Werke seit 1969

                             Malerei                                                        Plastik                                                

                          Schriftbild (Skizze)                      Arche (1994)


"Sämtliche Bilder von Hans Alvesen verweisen durch die auf ihnen hinterlassenen Arbeitsspuren auf ihre Materialität und auf den Vorgang des Machens. (...) Mittels vieler Farbschichten entsteht eine räumliche Komponente, die zugleich den Zeitverlauf im Enstehungsprozeß deutlich macht. (...) Strukturen überlagern sich. Papierstrukturen und Seinsstrukturen: Leben, Tod und das, was dahinter liegt. (...) So hat Hans Alvesen frühere Ausstellungseröffnungen häufig von einer Aktion, vielleicht einem Ritual, begleiten lassen, bei dem die Menschen einen (Kunst)-Schöpfungsakt miterleben konnten. Aber auch ohne solch eine Darstellung vermitteln seine Arbeiten eine leidenschaftliche Handlunsgweise, wo oft mit Verzweiflung und Wut zerstört wird - um Neues zu schaffen."

Aus: Ruth Falazik, "Gedanken zur Ausstellung". Neuenkirchen, 21.01.1990